Google-Ads-Strategien für mehr Digital-Marketing-Performance

Je klarer die digitale Marke­ting-Strategie, desto präziser die SEA-Strate­gie! Vor einem Setup muss sich jeder Marketer Gedanken zu den konkreten Zielen machen. Welche Ziele sollen erreicht oder durch Such­maschinen­marketing unterstützt werden? Traffic erhöhen, Leads generieren, Regis­trie­rungen fördern oder Umsatz steigern sind Möglich­keiten, die mithilfe von Google Ads und anderen SEA-Platt­formen greifbar werden.

Einfach mal loslegen mit einem Google-Ads-Konto?

Das Erstellen eines Google-Ads-Konto ist einfach, denn Google arbeitet stetig an der Usability und Benutzer­führung. Inzwischen wird man durch ein neues Setup begleitet, indem man die passende Antwort auf bestimmte Fragen gibt. Aber reicht das für eine professionelle SEA-Strategie? Nein, wie wir aus 15 Jahren Erfah­rung im Such­maschinen­marke­ting wissen. Die SEA-Strategie ist umfang­reicher und beginnt lange vor dem Auf­setzen eines Accounts. Welche Marke­ting­ziele sollen gefördert werden? Welche Themen sollen beworben werden? Wie sehen die konkreten Conver­sions aus und wie struk­turieren wir die Key­words in Kampagnen und Anzeigen­gruppen? Und wie sieht das Targeting aus? Vieles ist möglich, was aber auch bedeutet, dass man vieles falsch machen und Budgets verschleu­dern kann.

Wie gelangen Sie zu einer nach­hal­tigen SEA-Strate­gie?

SEA-Strategie

Definieren Sie zunächst konkrete SEA-Ziele. Überlegen Sie sich, wie Sie die Ziele als Conversions messen können. Welche Keywords sollten Sie bewerben und wie sollen die Anzeigen aussehen? Das Wording spielt bei Google Ads eine grosse Rolle, denn die erlaubte Anzahl Zeichen bietet nur wenig Spiel­raum. Zudem müssen die beworbenen Themen mit den Anzeigen und vor allem mit den Ziel­seiten übereinstimmen. Welche Ziel­seiten sollen verlinkt werden? Fehlen unter Umständen wichtige Content-Seiten oder Landing­pages mit verkaufs­fördernden Mass­nahmen? Denken Sie dabei immer an die Mess­bar­keit mittels klaren KPIs, die Sie durch ein Reporting regel­mässig überprüfen können. Denn eine SEA-Strategie ist niemals statisch. Google Ads ist eine dyna­mische Digital-Marketing-Disziplin, die ständig optimiert werden muss!

Wie sieht Ihre SEA-Strategie aus?

Let's talk ...

Anrufen: +41 61 274 10 10

Nachricht senden




    Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

    Digital-Marketing

    Strategie · Konzeption · Website · Performance-Marketing · Digital Advertising · KPIs

    Website

    Webdesign · Frontend · Individualentwicklung · Content · Conversion-Optimierung und -Tracking

    CMS

    TYPO3 · WordPress · Setup · Konfiguration · Themes · Customizing · Plug-ins · Schulung

    SEO

    Keywordrecherche · Topic Cluster · Onpage-Optimierungen · Offpage-Optimierungen · Monitoring

    Digital Ads

    Google Display Ads · YouTube Video Ads · LinkedIn Ads · Social Media Ads · Kampagnenmanagement

    Services & Pakete

    Website Relaunch · Google Ads · SEO-Analyse & -Betreuung · SEO- & SEA-Schulung · Digital-Marketing-Workshop